Buchansicht Buch






» Organisation (en) «




 B    Mittel und Wege der Gestaltung





  B1 Produkttypen


   B2 Darstellung von Produkten


Modell


Die Dokumentation des Endprodukts mit den Baugruppen und Einzelteilen
ist bei komplexen Produkten immer erforderlich. Programmtechnisch werden die
Produkte in Form von Relationentabellen festgehalten.



B3  Darstellung von Herstellprozessen





Modell

Eine Dokumentation von Herstellprozessen, Arbeitsabläufen ist für Produkte, die an verschieden ausgestatteten Arbeitsstationen bearbeitet werden, unbedingt erforderlich.



 B4  Durchlaufzeiten - Bearbeitungszeiten (.pdf)




Modell

Wann ist der Produktionsprozess wie zu teilen?



B5 Planung Herstellprozess


 B6 Montage und Arbeitsteilung (.pdf) [Version vom 21.3.2014]


 B7 Gemeinkostenwertanalyse (u.a. Personalbemessung) (.pdf)


B8  Produktivität


Modell

Die Kosten reduzieren sich bei jeder Verdoppelung der Herstellmenge um ca. 20 %.



B9   Benchmarking


B10  Unternehmensstrukturen

  • Unterstützungsprozesse
  • Kernprozesse
  • Funktionale Organisation
  • Produktorientierte Organisation
  • Kundenorientierte Organisation
  • Matrixorganisation


Unternehmensstruktur
Dies ist eine ideale Organisation: Fachwissen ist in den Verkaufstellen je Geschäftsfeld gegeben und Kundenwissen sammelt sich in den Kunden-Verkaufsstellen - aber diese Organisation ist sehr teuer, i. allg. zu teuer. In reiner Form kommt sie daher sehr selten vor.

B11 Profit-Center
B12 Organigramme
B13 Stellenbeschreibungen
B14 Objekt-Identifikation
B15 Historische Organisationstypen
B16 Spezielle Organisationstheorien

Praktische Organisation - Axel J. Papendieck